raso.vipArmin Raso ist ein in der Schweiz lebender internationaler Künstler.

Seine Arbeit reflektiert sowohl an vergangenen als auch zeitgenössischen Erfahrungen, um Prozesse menschlicher Reaktionen der Anpassung auf unsere Umgebung und soziale Kontexte zu betrachten und zu erforschen. Es gibt immer wieder autobiografische Aspekte in seiner Arbeit, wobei Reise- und Wandertraditionen ein wesentlicher Bestandteil des kreativen Prozesses werden. Persona mit Masken, Kostümen, Make-up, Verkleidungen und Scharaden etc. sind ebenso faszinierende Themen für seine Studien und Forschungen. Die Bilder drehen sich darum oftmals um Zirkus, Karneval und Maskerade sowie Personen und Gruppen von Menschen, deren Leben von Traditionen oder Glaubenssystemen bestimmt ist; und auch diejenigen, deren Identität stark in einer Existenz am Rande unserer Kultur verankert ist.

Das Bestimmende Element in der Arbeit von Armin Raso umfasst die Dokumentation und Erhaltung der menschlichen Kontinua im Kontext zu vergessenen Bräuchen, Sitten und Gewohnheiten.